Schlosspark Plaue > Willkommen

Willkommen im Schlosspark

Blick zum Tontaubenschießstand
Blick zum Plauer Schoss

Der Schlosspark Plaue am westlichen Rand der Stadt Brandenburg a.d.Havel direkt am Ufer des Plauer Sees gelegen, zieht sich einen guten Kilometer am Ufer der Havel entlang, die hier nach Norden in Richtung Elbe verschwenkt. Hier beginnt auch der landschaftlich besonders reizvolle Fließabschnitt der Unteren Havel.

Der Schlosspark ist aus einem Landschaftspark hervorgegangen, der Mitte des 19. Jh. vom damaligen Grafen von Koenigsmarck angelegt wurde und eine ältere barocke Anlage überprägte. Der ursprünglich größere „Tiergarten“ erstreckte sich noch in den Bereich des heutigen Stadtparks weiter südlich und westlich am Ufer der Seen entlang; heute überdeckt er noch ca. 19 ha.

Die Uferzone des Schlossparks ist Bestandteil des Landschaftsschutzgebietes "Brandenburger Wald- und Seengebiet", das durch diese Verordnung geschützt ist.


09.06.2017 19:30

Im Park gelesen

Am Freitag, den 09.Juni 2017 findet um 19.30 Uhr im Plauer Schlosspark auf dem Tontaubenschießstand die Lesung Theodor Fontane " Meine Kinderjahre" statt.

Weiterlesen …


09.06.2017 09:00

9. Fest im Park

Der Plauer Schlossparkverein lädt ein zum 9. Plauer Schlossparkfest.

Weiterlesen …



07.11.2016 09:30

Kalender 2017

Der neue Plauer Kalender 2017 ist bereits verfügbar. Der Förderverein Schlosspark Plaue gibt jedes Jahr einen Plaue Kalender heraus, der im Ort in einschlägigen Geschäften erworben werden kann. Freuen Sie sich auf den neuen Kalender 2017.

Weiterlesen …


06.11.2016 09:30

Plauer Kalender im Rückblick

Wir haben für Sie alle Plauer Kalender als Galerie in einer Übersicht zusammengestellt. Auch der aktuelle Kalender 2016 ist dabei. Der Schlossparkverein wünscht viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen …